Liebe Besucherinnen und Besucher der Homepage der Grundschule auf dem Tempelhofer Feld.

Ich bin Olaf Garbe, der Schulleiter dieser Schule, und heiße Sie herzlich willkommen.

Auf den nächsten Seiten präsentieren wir Ihnen die Schule. Lesen Sie, schauen Sie und informieren Sie sich.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Spaß. Entdecken Sie, welche Möglichkeiten eine Grundschule Ihrem Kind bietet: Sport, Theater, Computer seien nur einige Stichpunkte.

Wir sind stolz auf unsere Schule, auf unseren Kiez und die Kinder, die nach dem Grundschulbesuch, erfolgreich den weiteren Schulweg meistern. Das alles wäre ohne eine intensive Zusammenarbeit mit den Eltern nicht möglich.

Die Menschen unserer Schule

Derzeit besuchen 590 Schüler*innen unsere Schule. Sie lernen in 24 Klassen. In der Schulanfangsphase (SAPh) gibt es acht Lerngruppen. Alle werden homogen unterrichtet. Das heißt, es gibt vier erste Klassen und vier zweite Klassen. Insgesamt werden jedes Jahr 100 Kinder eingeschult. Unsere Schule ist vierzügig ausgebaut.

Es gibt sechs Lernorte:

  • Die fliegenden Klassenzimmer (7 Klassen)
  • Der Neubau (6 Klassen)
  • Der obere Westflügel und der Lehrerzimmergang (4 Klassen)
  • Der gesamte Ostflügel (7 Klassen)
  • Der Westflügel (Schulburgbereich)
  • Die Mensa, die Turnhalle, Fachräume für Naturwissenschaften, Musik, Kunst und zwei Computerräume

42 Lehrer*innen sowie 30 Erzieher*innen sind an unserer Schule beschäftigt.
Wir haben eine sehr gute Kooperation mit dem NUSZ, das den Offenen Ganztag (OGB) organisiert. Zudem freuen wir uns über die sehr gute Zusammenarbeit mit unseren drei Sonderpädagoginnen, unserer Schulpsychologin und unseren Heilpädagog*innen.

Das Warnhoff Catering bietet täglich ein sehr gutes Mittagessen an Die Kinder können zwischen einem Bioessen und einem vegetarischen Essen wählen. Das Essen muss schmecken und die Kinder müssen zufrieden sein.

Sehr engagiert sind unsere Sekretärinnen, Frau Niemann und Frau Engler, die jederzeit kompetent Ihre Fragen beantworten und Termine mit der Schulleitung vereinbaren. Unser Hausmeister kümmert sich sehr genau um bauliche Maßnahmen. Fundstücke werden vier Wochen aufbewahrt.

Wir sind stolz auf unsere Schule! Auch wenn die Toiletten dringend saniert werden müssen, fühlen sich die Kinder an dieser Schule wohl.

Eltern arbeiten engagiert an der Schulentwicklung mit. Zeugnis sind die Theaterwoche, das Fußballfest, die Schülerzeitung und das Freizeitkonzept der Schulburg.

Das Schuljahr 2020/ 2021 wird ein ganz besonderes sein, steht es doch im Zeichen der Corona Pandemie. Wir unterstützen alle Maßnahmen, die zur Eingrenzung des Virus führen, arbeiten nach einem für die Schule entwickelten Hygieneplan und haben ein Konzept zwischen Präsenzunterricht und saLzH (angeleitetes Lernen zu Hause) entwickelt.

Dazu wurde in den Sommerferien die entsprechende Technik angeschafft. Die Lehrer*innen bildeten sich in der school cloud (Lernplattform) und im Leiten einer Videokonferenz fort.

Wir freuen uns jederzeit über Vorschläge zur weiteren Gestaltung der Schule.

So erreichen Sie uns

Grundschule auf dem Tempelhofer Feld

Schulenburgring 7-11
12101 Berlin

Schulleiter: Olaf Garbe
Stellvertretende Schulleitung: Kirsten Raya
Schulhausmeister: Peter Krause
Schulsekretariat: Deborah Niemann

Telefon: +49 [30] 90 277 26 64
Fax:       +49 [30] 90 277 26 02
eMail: sekretariat@tempelhoferfeld.schule.berlin.de


OGB Schulburg

Leitung: Ingrid Stuhl
Stellvertretende Leitung: Ellen Guikers

Telefon Büro: 030 - 78 09 54 77
Telefon Pädagog*innen: 030 - 90 277 20 89 / 0176 7310 83 78
Fax: 030 - 67 12 14 30
eMail: schulburg@nusz.de

Unsere Sprechzeiten sind:

Di: 08:00-11:00, Do: 15:00-18:00

in den Schulferien: Di: 09:00-11:00, Do: 15:00-17:00