Zeitungsprojekt der Klasse 4a

Wandzeitung „4a Spezial“

Die Klasse 4a führte im Zuge des Deutschunterricht vom 06.11. – 08.12.2017 ein Zeitungsprojekt mit der Berliner Zeitung durch. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a setzen sich intensiv mit dem Medium Zeitung auseinander, lernten den Aufbau einer Zeitung und neue Fremdwörter kennen. Sie lasen jeden Tag die Zeitung und berichteten mündlich über Artikel aus der Berliner Zeitung. Gleichzeitig lernten die Kinder den Aufbau und die Kriterien eines guten Berichtes kennen und übten sich am Schreiben von eigenen Texten.

Sie gestalteten eine eigene Wandzeitung, mit dem Namen „4a Spezial“. In den Rubriken „Unsere Schule“, „Hort&AG’s“, sowie im Feuilleton berichten die Kinder über verschiedenste Themen unserer Schule und von Aktivitäten im Unterricht und Hort.

Durch das Schreiben eigener Berichte zu erlebten Themen waren die Kinder sehr motiviert und tippten, in Partnerarbeit, fleißig im Computerraum ihre handgeschriebenen Berichte ab.

Das Ergebnis, die Wandzeitung „4a Spezial“ kann seit 14.12.2017 in unser Aula, sowie vor dem Klassenzimmer der 4a, gelesen werden.

Ein Blick in die „4a Spezial“ lohnt sich immer!!!

Ein paar Artikel unserer „4a Spezial“ werden auch in unserer Schülerzeitung „Schlaufuchs“ veröffentlicht, wer mehr lesen möchte, kann das unter unserem Internetauftritt http://schlaufuchse.wordpress.com/ gerne tun.

Die 4a wünscht allen Schülerinnen und Schülern, allen Lehrerinnen und Lehrern, allen Erzieherinnen und Erziehern unserer Schule ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.